Mai 1, 2011
NEUER CEO
Per 1. Mai 2011 hat Matthew Robin die Führung der ELSA/MIFROMA-Gruppe übernommen.


Als einer der größten Wachstumsmärkte der M-Industrie beabsichtigt die ELSA/MIFROMA-Gruppe insbesondere ihre internationalen Aktivitäten weiter auszubauen. Zur Verstärkung der Führung wurde Matthew Robin zum CEO der Gruppe und Leiter der ELSA ernannt.

Der 46-Jährige blickt auf eine langjährige Erfahrung in international ausgerichteten Industriebetrieben in der Schweiz und in den USA zurück. Er ist gebürtiger Engländer und spricht fließend Englisch, Französisch und Deutsch.

Matthew Robin übernimmt seine Funktion von Gilles Oberson, der auch in Zukunft eine zentrale Rolle in der Gruppe einnehmen und sich als Unternehmensleiter der MIFROMA und ihrer Filialen hauptsächlich auf die Weiterentwicklung des Käsegeschäftes konzentrieren wird. Seine übergeordneten agrarpolitischen Funktionen wird er weiterhin aktiv wahrnehmen.

designed & powered by essencedesign