Juni 7, 2010
AUFGABE DER NIEDERLASSUNG IN MOUDON
Mangels einer Einigung mit den waadtländischen Behörden, hat ELSA am 30. April 2010 seine Aktivitäten in der Käserei von Moudon aufgegeben.


ELSA und die Käserei von Moudon schrieben fast sechs Jahre Erfolgsgeschichte. 2004 übernimmt das Unternehmen den Betrieb der Ecole de Fromagerie, wobei die Räumlichkeiten im Besitz des Kantons Waadt bleiben. Die Ziele? Eine Fortsetzung der Produktion von Greyerzer AOC, ein Ausbau der Kompetenzen im Bereich Weichkäse und die Entwicklung neuer Produkte.

Obwohl die gesteckten Ziele bei weitem erreicht wurden und trotz unserer Bereitschaft in den Kauf und die Renovierung der Räumlichkeiten zu investieren, wurde das von ELSA unterbreitete Angebot abgelehnt - eine Entscheidung, die die Aufgabe der Aktivitäten am Standort und den Verlust von 9 Arbeitsplätzen zur Folge hatte. Schließlich kam es zwischen dem Kanton Waadt und der in Champtauroz ansässigen Käserei Bettex bezüglich der Übernahme der Weichkäsemarken zu einer Einigung. Eine enge Zusammenarbeit von ELSA und der Käserei Bettex soll den Erfolg dieses Transfers sichern und für einen reibungslosen Ablauf sorgen.
designed & powered by essencedesign